Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fake News/Informationskompetenz im Unterricht für Klassenstufe 7-10

Donnerstag, 23. Mai, Uhrzeit: 14:00 - 15:30

kostenlos

Referent: Susanne Wagner

Zielgruppe: SEK I

Beschreibung:

„Das google ich schnell! – In der heutigen Informationsgesellschaft ist es für Schülerinnen und Schüler zwar einfach, sich schnell und umfangreich zu informieren. Aber diese Informationsflut muss auch selektiert und inhaltlich bewertet werden. Wie kann man herausfinden, ob Artikel, Videos und Posts auch die Wahrheit sagen, ob es sich um seriöse Nachrichten handelt oder nur um Fake News?

Diese Veranstaltung soll Anregungen und Tipps geben, wie das Thema „Fake News“ im Unterricht (bspw. der Fächer Deutsch oder Gemeinschaftskunde) behandelt werden und damit die Informationskompetenz sowie Medienkritik der Jugendlichen (Klassenstufe 7-10) gefördert werden kann. Das Landesmedienzentrum hat dazu Unterrichtsabläufe und Materialien erarbeitet.

Teilnahme

11 aus 12 verfügbar Fortbildung

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

Teilnahmebestätigung senden an:

Details

Datum:
Donnerstag, 23. Mai
Zeit:
14:00 - 15:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

Medienzentrum Mittelbaden
Robert-Koch-Straße 8
Bühl,77815
Telefon:
07223 9814-1270
Website:
www.mz-mittelbaden.de

Veranstalter

Medienzentrum Mittelbaden
Telefon:
07223 9814-1270
E-Mail:
veranstaltung@mz-mittelbaden.de
Website:
www.mz-mittelbaden.de